Sie sind hier:

Zuchtstuten und Fohlen: Zur Weidezeit beifüttern ist sinnvoll

Säugende Stuten benötigen mehr Nährstoffe als ein "Spitzensportler". Durch lange Hochsommer-Phasen lässt auch der Weide-Aufwuchs nach. Bei hochtragenden und milchgebenden Stuten sollte deshalb jetzt dazu gefüttert werden.

Meldung vom 04.07.2018
Zurück